HP Notebooks – Audio Treiber als Keylogger

Durch einen fehlerhaften Audio Treiber bei HP Notebooks, kann es dazu kommen, dass sämtliche Tastatureingaben in eine Textdatei in Klartext abgelegt werden.

Ob Ihr Notebook von dem sicherheitskritischen Treiber betroffen ist, können Sie prüfen indem Sie schauen ob in dem Verzeichnis: C:\Users\Public\MicTray.log diese Datei vorhanden ist.

Der Sophos Viren Scanner erkennt dieses Problem als schadhaften Software-Code an. Kunden die von dem Problem betroffen sind, sollten schnellst möglich den Audio-Treiber aktualisieren und sämtliche Kennwörter ändern.

Posted in: